Weitere Informationen

Neue und gebrauchte Geschirrspülmaschinen bei Quoka

Viele große Erfindungen wurden von Männern gemacht. Doch eine der bahnbrechendsten Erfindungen für den Haushalt geht zweifelsohne auf das Konto einer Frau. Die aus den USA stammende Josephine Cochrane reichte im Jahr 1886 das Patent für einen mit Wasserdruck arbeitenden, automatischen Geschirrspüler ein. Da die Geräte ihrer männlichen Vorgänger Joel Houghton und L.A. Alexander zwar früher patentiert wurden, jedoch im Grunde völlig funktionsuntüchtig waren, gilt Josephine bis heute zurecht als die Erfinderin der Geschirrspülmaschine. Dieses kleine Haushaltswunder läutete eine Revolution im Haushaltsmanagement ein. Das deutsche Unternehmen MIELE kaufte die Rechte an Cochranes Erfindung und ging mit der ersten eigenen Geschirrspülmaschine im Jahr 1929 in Serienproduktion. Selbstverständlich haben die bescheidenen, hölzernen Zuber von damals wenig mit den Hightech-Wunderwerken der heutigen Zeit zu tun. Geschirrspülmaschinen für den gewöhnlichen Haushalt oder größere und stärkere Haubenmaschinen findet man bei Quoka in der entsprechenden Rubrik für Geschirrspülmaschinen.

Geschirrspülmaschinen: Alle Marken und Modelle

Ein wichtiges Merkmal bei Spülmaschinen ist die sog. Energieeffizienz. 43 Prozent aller betriebenen Geschirrspüler in Deutschland gehören zur Energieeffizienzklasse A. Lediglich 3 Prozent aller Geräte in bundesdeutschen Haushalten haben die Energieeffizienzklasse A+++. Niedrigere Klassen wie B oder C sind heutzutage nicht mehr präsent und werden auch nicht mehr hergestellt. Auf dem Marktplatz von Quoka erwarten euch unzählige Angebote von teilintegrierbaren und voll integrierbaren Geräten der renommiertesten Marken wie Siemens, Bosch, Miele, Neff, Beko, Gorenje, AEG oder Bauknecht. Was Formen, Leistungsspektrum und Größen angeht, ist ebenfalls für ausreichend Abwechslung gesorgt. So findet ihr auf dem Marktplatz neben den großen Einbaugeräten auch kleine Maschinen wie Tischgeschirrspüler. Der Vorteil von Quoka besteht natürlich darin, dass ihr hier nicht nur Geräte kaufen, sondern auch explizit Gesuche für ganz bestimmte Geräte einstellen könnt. Besonders die vorinstallierten Geräte fertiger Küchenzeilen sind oft sehr schwer zu ersetzen, was nicht zuletzt an der individuellen Front der Maschine liegt.

Lohnende Inserate für Käufer, Verkäufer und Bastler

Ebenso praktisch kann der Marktplatz von Quoka für versierte Bastler sein, die über ein Sammelsurium von Zubehör und Ersatzteilen für Geschirrspülmaschinen verfügen. Es gibt genügend Inserate für hochwertige Markengeräte, welche vielleicht nur ein schadhaftes Teil wie einen verstopften Sprühkopf, einen korrodierten Heizwendel oder eine ausgeleierte Feder im Schließmechanismus haben. Solche Geräte zu einem absoluten Niedrigpreis zu ergattern und ihnen mit wenigen Handgriffen neues Leben einzuhauchen ist sicher für Bastler eine tolle Sache. An dieser Stelle bieten sich selbstredend auch die Upgrades für die kostenlosen Inserate an. Besonders wenn ihr ein Gerät eilig abzugeben habt solltet ihr ein Pushup-Plus in Betracht ziehen. Auch ein Galerie-Upgrade, welches das Angebot an separater Stelle neben der Liste platziert, erhöht eure Erfolgschancen ganz erheblich. Von diesen Upgrades und den damit verbundenen Vorteilen profitieren selbstverständlich auch diejenigen unter euch, die ein Gerät privat suchen.
[13] [q:0] [q(pp):2] [q(gl):0] [p:1310] [s:0] [t:0212]