Weitere Informationen

Blasinstrumente - Schwingungen durch den Atem

"Die Blasmusik ein jeder liebt, weil sie uns Lebensfreude gibt!" sagte der deutsche Schriftsteller Berthold Auerbach einst. Wenn du dir oder anderen eine Freude bereiten möchtest, findest du auf Quoka sicher die passenden Angebote. Von der Blockflöte über die Klarinette bis zur Trompete - hier findest du alle Blechblasinstrumente und Holzblasinstrumente, die dein Herz begehrt. Doch auch eigene Blasinstrumente kannst du auf Quoka zum Verkauf einstellen, wenn du sie nicht mehr benötigst oder ein anderes kaufen möchtest. Daneben wird in den Rubriken umfassendes Zubehör angeboten, wie Mundstücke, Koffer und Etuis. Beim Spielen von Blasinstrumenten kommt es auf die Atemtechnik an. Daher machen die erzeugten Töne nicht nur Freude, sondern das Spielen eines Blasinstrumentes stärkt die Atemmuskulatur und wird sogar von Lungenfachärzten als Therapie bei Asthma empfohlen. Trotz einer chronischen Erkrankung kann durch das Erlernen eines Instrumentes, das mit großem Druck geblasen wird, die körperliche und psychische Leistungsfähigkeit von vor allem jungen Asthmapatienten gesteigert werden. Es wurde sogar festgestellt, dass sich durch Asthma bedingte Skelettverformungen bei jugendlichen Blasmusikern nach einiger Zeit zurückbildeten. Die besten Instrumente sind hier die Oboe, die Klarinette und die Trompete. Mukoviszidose-Patienten wird hingegen das Spielen einer Mundharmonika empfohlen, das dazu beiträgt, den Schleim in den Atemwegen zu lösen. Wer unter einer Schlafapnoe leidet, wird vielleicht mit dem Didgeridoo oder dem Schweizer Alphorn gute Therapieerfolge erzielen. Für welches Instrument du dich auf Quoka jedoch entscheidest - das Spielen ist nicht nur gesund, sondern macht auch viel Spaß.

Atemtechniken - Der Schlüssel für den Erfolg

Auch wenn die Atmung scheinbar automatisch passiert, kann eine gute Atemtechnik bei Blechbläsern durchaus zur Ausdauer und zum Tonumfang beitragen. So ist es beispielsweise für Trompeter und Hornisten wichtig, die Luft mit großem Druck und hoher Geschwindigkeit in das Instrument zu blasen. Wer eine Tuba oder eine Posaune spielt, muss hingegen den Umgang mit großen Luftmengen erlernen, denn für einen guten Klang wird viel Luftvolumen benötigt. Um das Ein- und Ausatmen zu perfektionieren, wird häufig empfohlen, die Bauchatmung auf dem Rückend liegend zu üben. Dann kann sich die Stützmuskulatur entspannen und der Weg für den Atem in den Bauch ist frei. Wenn das gut gelingt, übt man das Einatmen auf diese Weise auch im Sitzen oder Stehen. Wichtig ist es zudem, dass die Schultern entspannt bleiben und die Bauchdecke locker ist. Gute Übungen dafür bieten auch Pilates oder Yoga. Mediziner und Therapeuten empfehlen unter anderem Qi Gong, ein Verfahren der traditionellen chinesischen Medizin, das Atmung, lockere Bewegungen, Dehnungen und Konzentrationsübung verbindet. Doch auch andere Sportarten, die die Muskulatur und die Wirbelsäule stärken, sind geeignet.

Was sollte beim Kauf von Blasinstrumenten beachtet werden?

Neue Blasinstrumente sind oft sehr teuer und der Kauf lohnt sich daher meistens nur dann, wenn es sich nicht nur um ein vorübergehendes Hobby handelt. Auf Quoka findest du jedoch auch sehr gute gebrauchte Instrumente. So kannst du vor allem als Einsteiger viel Geld sparen. Doch auch Sammler von Musikinstrumenten kommen auf ihre Kosten, denn häufig werden auf Quoka auch wertvolle Antiquitäten und seltene Blasinstrumente angeboten. Wer beim Kauf auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte nach einem Instrument eines Traditionsherstellers suchen. Blasinstrumente der Firmen Mollenhauer, Moeck und Hohner zeichnen sich durch hohe Qualität aus und bleiben zudem wertstabil. Für Einsteiger eignen sich auch preisgünstige Instrumente der japanischen Firma Yamaha, die bereits seit 1887 Erfahrungen im Instrumentenbau hat. Wenn du ein gebrauchtes Instrument auf Quoka kaufen möchtest, solltest du dir die Artikelbeschreibung genau durchlesen und auch die Fotos gut betrachten. Eine allgemeingültige Empfehlung für alle Blasinstrumente gibt es nicht, da diese in Aufbau und Funktion doch recht unterschiedlich sind. Dennoch solltest du beim Kauf von gebrauchten Saxophonen und Blockflöten darauf achten, dass ein passendes Mundstück mitgeliefert wird. Wenn du eine Klarinette kaufen möchtest, ist es wichtig, dass alle Bestandteile in sehr gutem Zustand sind. Die Klarinette besteht aus fünf Einzelteilen, die vor dem Spielen zusammengesteckt werden. Wenn nur ein Teil davon beschädigt ist, funktioniert das ganze Instrument nicht mehr. Auch wenn eine Trompete nicht so empfindlich ist wie eine Klarinette, solltest du doch sichergehen, dass alle Ventile gut beweglich sind und nicht klemmen.
[16] [q:0] [q(pp):1] [q(gl):0] [p:1617] [s:0] [t:1351]