Weitere Informationen

Katzen: Die gemütlichen Spielgefährten

Katzen sind lebhaft, gemütlich, frech und verspielt zugleich. Sie lieben die Unabhängigkeit und brauchen doch die Bindung zu einer Familie. Die vielfältigen Eigenschaften einer Katze machen sie zum idealen Begleiter für viele Familien. Die große Vielfalt an Kleinanzeigen auf quoka.de sorgt dafür, dass du mit großer Sicherheit ein passendes, neues Familienmitglied findest, wenn du auf der Suche nach einer neuen Katze bist. Auf Quoka.de kannst du Katzen kaufen, verkaufen oder verschenken. In unserem Kleinanzeigenmarkt haben wir viele regionale Angebote für verschiedene Katzenrassen. Hier wird jeder Interessent fündig, der sich oder seinen Kindern eine Freude machen will.

Worauf achte ich beim Kauf einer Katze?

Um dir die Suche zu erleichtern, solltest du dir bewusst machen, welche Katzenrasse du suchst und welche Eigenschaften dir wichtig sind. Soll es eine Kurzhaar-Katze sein? Eine Hauskatze? Eine Perser-Katze? Welches Geschlecht soll die Katze habe? Passende Angebote mit süßen Kätzchen können wir dir jederzeit in deinem regionalen Umfeld präsentieren. Aufgrund der regionalen Ausrichtung von quoka.de könnt ihr euch jederzeit vor Ort von den Kätzchen überzeugen und schnell einen Termin mit dem Verkäufer vereinbaren. Bei Katzen solltest du auch auf die verschiedenen Ansprüche und Bedürfnisse des Kätzchens achten. Hauskatzen benötigen zwar keinen Auslauf im Freien, aber die Wohnung sollte nicht zu klein sein und zum Ausgleich viele Beschäftigungsmöglichkeiten bieten: Ein Kratzbaum, Katzenhäuschen oder Spieltunnel sind tolle Möglichkeiten, um sich auszutoben. Wenn es sich nicht um eine Hauskatze handelt, benötigt die Katze Freilauf und will sich draußen austoben. Eine Katzentür oder eine Wohnung im Erdgeschoss sind hierfür die Voraussetzung. Auch das Geschlecht der Katze spielt oftmals eine Rolle: Einem Kater wird zum Beispiel ein ganz anderes Gemüt nachgesagt als einem kleinen Kätzchen. Am besten ist es, sich mit der Katze bereits vor dem Kauf vertraut zu machen – ein persönliches Treffen vor Kauf ist ohnehin unerlässlich. So merkt man sofort, ob eine gewisse Harmonie zwischen der Katze und dem neuen Frauchen oder Herrchen vorhanden sind. Katzen sind Familienmitglieder und alle anderen Familienmitglieder sollten sich demnach mit der Katze vertraut machen, damit die Eingewöhnungsphase für beide Seiten erfolgreich wird.

Damit erhöhst du deine Verkaufschancen!

Wenn du selbst eine Katze verkaufen willst, musst du einige Sachen beachten: Der Text und das Bild müssen Emotionen wecken und das Interesse der potentiellen Käufer wecken. Das Bild sollte eine hohe Auflösung haben. Handelt es sich um mehrere Tiere, so empfiehlt es sich, durch ein „Gruppenfoto“ zu beweisen, dass alle Kätzchen miteinander harmonieren. Hinsichtlich der Beschreibung solltest du darauf achten, möglichst gründlich die Vergangenheit der Tiere zu beleuchten. In dem Titel der Anzeige sollte alles Wichtige stehen und auch richtig geschrieben sein – denn dieser kurze Text ist wichtig, falls jemand auf Quoka.de nach einer Katze sucht. Alle Kleinanzeigen auf Quoka.de sind kostenlos. Gegen eine geringe Gebühr gibt es die Möglichkeit, deinem Inserat eine Top-Platzierung zu geben -  dann steht dein Angebot immer ganz oben in der Liste. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn deine Katze ein wahres Prachtexemplar ist und  ein nettes Herrchen oder Frauchen verdient.
[22] [q:0] [q(tl):0] [q(pp):3] [q(gl):0] [p:249] [s:0] [t:0424]