Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Kanus, Ruder-,Schlauchboote

Faltboot, Outdoor, Kajak, Canadier, faltbarer Wassertank Made in Germany, Wertarbeit

€ 39,-
Verhandlungsbasis
Standort:
D-68526 Ladenburg
Anzeige:
282319879
Datum:
24.03.2020
Anzeigentyp:
gewerbliches Angebot
wie auf dem Bilde. VK, das Stück.
+Versand 1,90.
Für Endkunden gelten die üblichen AGB und Regeln des Onlinehandels.

[derfluswanderer, Neckarstr. 60 68526 Ladenburg
Besuchen sie unsere Seite. Besitzer im Sinne des Erklärten /Erklärenden :jörg:ringer. Name, Abwandlungen und alle Derivate daraus ges. gesch.
Es gelten für Endkunden (im Sinne des / der derzeit als geltend betrachteten Gesetze, als Käufer und Pflichtner aus dieser Darstellung herrührenden, Kauf, Tausch , Überlassung, Miete, Charter, etc und im Sinne eines Handels und ohne gewerblichen Hintergrund!) Käufer für den rein eigenen Bedarf.
Dies schliesst direkte oder indireke oder spätere Verwertung des hier stattfindenden Handels und dessen Güter, innerhalb der Verjährungsfrist ein. Somit gelten für Käufer des eigenen Bedarfes vorläufig die üblichen AGB (Nach der laufenden Rechtsprechung der BRD). Die üblichen AGB sind auf den Handelsplatz Europa beschränkt soweit und solange der Euro zwangsweise als Zahlungsmittel zur Anwendung kommen muss. Der Pflichnter des Verkaufes schliessen eine Gewähr für den Wert des Euro als reellen Gegenwert ausdrücklich aus. Der Pflichnter des Verkaufes übernimmt keine Gewähr für die Verwendung erhobener [Steuern] und anderer [Abgaben]. Es obliegt dem Steuerzins-Geber, die Verwendung seiner Abgaben an eine Dritte Partei innerhalb des Handels zu überwachen.

Die AGB des Netzseiten-Betreibers und deren Kaufleute und Erfüllungsgehilfen werden nach unserer Kenntniss davon nicht von diesen allgemeinen üblichen AGB berührt. Ein Rückschluß oder Aussage einer Dritten Partei innerhalb des aufgrund dieser Darstellung zum Handel gekommenen Sache ist unzulässig und nach BGB u.a strafbewehrt. Diese AGB stellen keine Beratung innerhalb des als geltend angenommenen oder tatsächlichen Rechtes dar. (Als Dritte Parteien werden u.a. Schlichtungsstellen, Abmahn-Gewerbetreibende, unaufgeforderte Rechtsberatung Unberufener, und Ähnliche betrachtet)

Diese AGB sind nach unserer Kenntniss im Einklang mit den Gesetzen der laufenden Recchtsprechung der BRD und der europäischen Union.

AGB für Gewerbetreibende und verdeckt operierende Kaufleute und Teilzeithändler:
Für Agenten des Auftraggebers, Erfüllungsgehilfen, Handlungsbevollmächtigte, alle Beauftragten im Sinne des Kommerzes nach UCC /DUNS/etc, Kaufleute, gelten unsere UCC-AGB im Sinne der Versicherung aller Dinge im Handel. Hierbei ist es vollkommen unerheblich wie sich die PERSON selber sieht, oder welche Bezeichnung diese im Titel und der SACHE führt. Weiterhin vollkommen unerheblich ist, für wen diese sich ausgibt zu Handeln und welche Rolle diese ihrem Auftraggeber zumisst. So treten damit in jedem Falle automatisch unsere UCC-AGB in konkludente Geltung, ab dem Moment der unaufgeforderten Kontaktaunahme oder Angebotsabgabe. Nicht Käufern, Datenkaufleuten, Netzseitenanalysten, Dritten Parteien aller Art erteilen wir damit kategorisches, virtuelles Hausverbot innerhalb dieser veröffentlichten Darstellung und allöer Ableitungen daraus; mit entsprechender Anbahnung einer Haftungssumme bei Ruchbarwerdung. Es besteht für Kauleute kein Endkundenschutz, keine Rückgabe, Reklamation, im Sinne der verbraucher /konsumentenfreundlichen Gestzgebung des jeweiligen Geltungsbereiches innnerhalb der EU und anderer Wirtschaftskreise. Diese trifft nach unserer Auffassung für Kaufleute und Gewerbetreibende nicht zu. Es werden nur justiziable Berufs- und Tätigkeitsbezeichnungen innerhalb des Handels akzeptiert. Handelstreibende stellen sich unaufgefordert vor. Es gelten unaufgefordert Frist und Nachfristen. Das gesprochene Wort ist nichtig, wenn keine wahre Identifizierng des Gesprächspartners, des Handels, der WARE, der SACHE erfolgte oder eine Täuschung über die wahre PARTEI besteht. Es gilt die Wahrheit und Klarheit im Handel. Entfällt die Ursache, so entfällt die Wirkung. Verträge unterliegen der gültigen, justiziablen Handelsform, ungeachtet abweichender Schriftsatzformen der BRD. Schriftsatzentwürfe, unheilbare Schriftsätze lösen keine Wirkung aus. Die Vertragssprache ist deutsch für jedweden Handel in diesem Geltungsbereich. Verträge anderer Sprachen in diesem Geltungsbereich entfalten keine Wirkung, im Sinne des wahren Handels. Der Gerichtsstand ist für die BRD, Mannheim.

Belehrung nach geltendem Recht zu unseren AGB:
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Kanus, Ruder-,Schlauchboote