Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Reisepartner/-in

Reise geplant Hausfrau gesucht

Reise geplant Hausfrau gesucht
größere Bilder
Standort:
D-34233 Kassel
Anzeige:
261095696
Datum:
Gestern
Anzeigentyp:
privates Angebot
Reise mit dem Wohnwagen April/Mai 2020, zu den ehemaligen Ereignisplätzen des Krieges in Kroatien.

Ich war vor 25 Jahren bepackt mit Hilfsgütern in vollgeladenem Reisemobil und vollbeladenem Wohnwagen dahinter.
War durch verderbliche Spendenware meist stre belastet.

Dennoch bekam ich viel Hilfe von Händlern auf dem Weg, durch Nachgefrieren von Kühlgut in deren Gefriertruhen.
Biobrote durfte ich nachbacken, in halbzerstörten Bäckereien.

Nun möchte ich streßfrei alle diese Stationen nochmal besuchen.

Vor Allem, langsam, weil ich inzwischen gehbehindert bin.

Beginnen soll es bei Kassel, wohin Du anreisen müßtest, was ohnehin für ein früheres Kennlernen ab Januar 2020 notwendig ist.

Dann geht es über
Deggendorf mit Aufenthalt und über

Passau nach...

Klaus an der Pyhrrnbahn, mit Aufenthalt, und die halbe Wegstrecke ist geschafft.

Hier ausnahmsweise Übernachtung auch in Steyrling, mit Frühstück.

Gestärkte Weiterfahrt bis
Maribor, zur Flußtrennung und Umgebung, mit Aufenthalt.

Start
zur zweiten Raststätte auf der kroatischen Grenzseite mit Übernachtung vor Zagreb.

Erste original Macciatos am Morgen und Burek sa sirom.

Südlicher Aufbruch bis Petrinja bei Zagreb, mit Aufenthalt.

Weiterfahrt nach Slunj, mit Aufenthalt beim Vatrogasni dom und Schlafen bei Wasserfallnebel, frischer Luft und Rauschen der Fälle.
Besichtigung der horizontalen Wassermühlen.
Straßenkaffee, mit lachendem Besitzer, Macciato, und üblichem Burek oder Backereispezialitäten vom Macedonischen Bäcker nebenan.

Weiterfahrt nach Plitvice ohne teuren Aufenthalt, vorbei nach Gracac.

Aufstieg ins Velebitgebirge zur Geburtsstätte der Bura, am Bergkamm.
Eindrucksvolles Nacht Panorama, im Karst, wenn es das Wetter erlaubt, bei Bura schüttelndem Wohnwagen bei unvergeßlicher Kulisse.

Oder eindrucksvoller Serpentinen Abstieg nach Obrovac.
Frühstück UND Klimaadaption Dalmatinischen Klimas in
Straßenkaffees des malerischen Ortes.
Mit Macciatos UND Burek sa sirom aus nahen Ortsbäckereien.

Erneuter Aufstieg mit Karinmeer Aussicht in der Tiefe.

Benkovac Abzweig Richtung Adria.

Und kurz davor, Aufenthalt in Polaca bei Biograd, bei Freunden. Mehrere Tage auf deren Hof.

Dörfliches Leben im Adriahinterland und Gemüsefassen für den Aufenthalt am Meer, kurz vor dem Ziel.

Baden in romantischer Bucht, in leicht schwefligem Wasser.
Mit Nachtaufenthalt.

Aufbruch zum Ziel, direkt am Meer.
Ausräumen der Siebensachen und, falls das Zusammenleben geklappt hat, Verweilen in Ferien Immobilie, bis Januar 2021.

Als Beitrag erwarte ich von Dir:

Absolute Rauchfreiheit!

Freiheit von Alkohol und Drogen!

Rentenversicherung, Frührente oder Rente mit EU Krankenkasse nach Schengen.

Wichtig: Europäische Freizügigkeit, wie eine Deutsche Frau.

Deine Nationalität ist völlig gleichgültig.

Sprachen lernst Du von mir.

Deine Beteiligung ist einzig und allein die Gewährleistung der Eigenschaft einer

"H A U S F R A U!"

Keinerlei Kosten für haushaltübliches Leben.

Restaurantbesuche sind ausgeschlossen und absolut unerwünscht.

Termin ca. Mai 2020.

Kennenlernen mit Wohnen ab ca. Februar 2020 in Hessen möglich!

Bitte hier um Angabe WhatsApp.

Auf der Reise kostenlose Handybenutzung ublichen europäischen Services

Sei mir herzlich willkommen.

Achtung Kennenlernen geht auch durch Anreise nach Kroatien, direkt am Meer und zwar jetzt
S O F O R T , schon 2019

Probeleben kostenlos bis Januar 2020 mit kostenloser Rückreise nach Deutschland möglich.

Jedoch nicht im Wohnwagen, sondern großer Kombi/PKW.

Aufenthaltstitel mit Frührente plus Krankenversicherung nach Schengen
EU. Recht Erforderlich!

Nationalität und Sprache ist ebenfalls völlig unwichtig.

Aufenthaltsstatus EU mit Bleiberecht Voraussetzung!!!

Zwecks Reisefreizügigkeit Österreich, Slovenien und Kroatien

Inseriert mit der Quoka Kleinanzeigen App - Jetzt für iPhone/iPad und Android!

Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Reisepartner/-in