Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Vereine, Gruppen, Initiativen

Kostenlose Hilfe für Senioren

Standort:
D-59227 Ahlen Innenstadt
Anzeige:
283140405
Datum:
03.04.2020
Anzeigentyp:
privates Angebot
Ich habe eine neue Facebook Gruppe gegründet: Ahlener helfen Senioren

Coronavirus? Wir können trotzdem helfen! Mehr dazu in der Gruppe.

AN WEN RICHTET SICH DIESE GRUPPE?
Menschen die Senioren kostenlos Hilfe anbieten möchten, sowie an Angehörige die Unterstützung bei der Betreuung benötigen (z.B. um mal eine Auszeit zu nehmen und ein paar Stunden neue Kraft tanken zu können). An Senioren die einsam sind, weil sie keine Familie mehr haben oder wo sich die Angehörigen nicht kümmern können/wollen z.B weil die Angehörigen weit weg wohnen, verstorben sind oder kein Kontakt mehr besteht. Auch Menschen aus der Nachbarschaft die Senioren kennen dürfen in die Gruppe eintreten, um für diese Unterstützung zu vermitteln.

WIE KANN DIE HILFE AUSSEHEN?
Beispielsweise:
- Unterstützung beim Einkaufen
- Gemeinsame Spaziergänge
- Ein offenes Ohr bieten, einfach mal zuhören ohne dauernd auf die Uhr zu gucken.
- Malen, basteln, handwerkliche Tätigkeiten
- Leichte Gartenarbeit
- Gemeinsame Besuche auf dem Friedhof oder Hilfe bei der Grabpflege
- Hauswirtschaftliche Tätigkeiten z.B. gemeinsames Kochen & Backen
- Singen, Fotoalben ansehen oder etwas lesen/vorlesen
- Brettspiele, Kartenspiele
- Besuch von kulturellen Veranstaltungen, Gottesdiensten, Wochenmärkten etc.

WICHTIG FÜR HELFER:
Die angebotene Hilfe ist kostenlos, sozusagen ehrenamtlich. Jeder entscheidet selbst, wie viel Zeit er investieren kann und wie er sich einbringen möchte. Das Wichtigste ist Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Empathie, denn das Ziel ist es, alten Menschen nochmal eine schöne Zeit auf ihrem letzten Weg zu ermöglichen. Es wäre schön, wenn sich daraus eine langfristige Verbindung ergibt, aber auch einmalige Hilfen sind willkommen wenn dies vorher klar im Beitrag kommuniziert wurde.

Sollte ein/e Senior/in an Demenz leiden, was natürlich auch vorkommt, sollte sich der Helfende VORHER über die Krankheit informiert und sich damit auseinandergesetzt haben. Die Demenz bringt Verhaltenänderungen mit sich, die ein besonderes Maß an Gelassenheit und Einfühlungsvermögen erfordern. Da dieses Krankheitsbild nochmal eine besondere Herausforderung darstellt, sollte sich der Helfende VORHER darüber Gedanken machen, ob er sich dieser auch wirklich gewachsen fühlt.

ABLAUF IN DER GRUPPE:
1. Jeder der Hilfe anbieten möchte, oder Unterstützung für sich oder andere sucht, darf hier einen Beitrag in der Gruppe veröffentlichen. Z.b. mit der Überschrift: SUCHE/BIETE. Bitte vergesst nicht euren Ortsteil mit anzugeben, sowie aussagekräftige Infos wie die Hilfe aussehen soll.

2. Interessierte kommentieren dann den Beitrag. Derjenige der den Beitrag veröffentlicht hat, klärt alles weitere mit der anderen Partei per PN. Nachfragen unterm Beitrag ob z.B Demenz besteht, ist natürlich erlaubt weil nicht jeder damit umgehen kann.

Die Gruppeninhaberin haftet nicht für Aktivitäten der Mitglieder, jeder handelt hier eigenverantwortlich. Ich möchte lediglich eine Plattform bieten, die beide Parteien zusammenbringt. Lasst uns Ahlen noch ein Stück besser machen!

Inseriert mit der Quoka Kleinanzeigen App - Jetzt für iPhone/iPad und Android!

Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Vereine, Gruppen, Initiativen