Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Mehr-Familien-Häuser

3, 3 % Rendite bei 22. 200, - Euro Mieteinnahmen p. A. - 483, 60 qm Gesamt Wfl. /Nfl. - Top Gepflegt

€ 572.000,-
Verhandlungsbasis
Standort:
D-55444 Schöneberg
Anzeige:
262079613
Datum:
22.01.2020
Anzeigentyp:
privates Angebot
Schöneberg-Kreis Bad Kreuznach: Gartenstraße 3 und 3a, 12 Zimmer, Wohnfläche 361,00 qm, Mehrfamilienhaus, Grundstück 667,00 qm, Provisionsfrei. Ein Haus, dass sich rechnet:
483,60 qm ges. Wohn- und Nutzfl. bieten Platz für komfortables- teils barrierefreies wohnen. (EG-rechts).
Als selbst genutztes Zweifamilienhs. mit Einliegerwohnung erbaut, wurde dieses Haus in 2016/17 und 18 konsequent fast vollständig hochwertig saniert. Die Hauptwoh. mit 169qm ist im EG barrierefrei. (Rampe) Zu dieser Wohnung gehört die Garage mit Kellerersatz und gesamtes DG. TV, Telefon und Internet in allen Schlafzimmern. Isolierung neu. Modernes, großes Bad im DG + DU/WC im EG. Wohnung links im EG müssten Bad, Gäste/WC noch renoviert- und die dunklen Türen gegenweiße, moderne ausgetausscht werden.

Die große Wohnung 169 qm ist frei !

Das Objekt wird von Firma Hamacher Hausverwaltung betreut und abgerechnet.

In diesem Ort sind selten Mietwohnungen zu finden. Es gab noch nie einen langen Leerstand.

An diesem Haus ist fast alles neu oder jung, bis auf die Fenster. 2009 neue Heizung, 2011 neues Dach (Firma Memmesheimer). Fenster sind solide und gepflegt, so dass ein Austausch, laut Fensterbauer, nicht notwendig gewesen war. Balkon links, wurde mit Belag - der als "Stein zum aufstreichen" bekannt ist. (Firma WP) saniert. Die Oberhand über die 2016/17/18 ausgeführten Bauarbeiten hatte die Firma H. Stallmann Bauunternehmen. A. Schlich aus Winterbach ist für Heizung und Sanitär zuständig. (Wartungsvertrag). Haustüren, Innentüren und Bodenbeläge Fa. Brück. C. Ginzel, Elektro und T. Leister baute drei neue DFF ins Dach. Firma Pfad legte Garten vorm Haus und an der Seite neu an. Kosten von 1977 bis heute: 572.000,- EUR.

Die Provinzial-Versicherung hat das Haus auf 672.000,- Euro taxiert.

Drei von vier Wohnungen wurden radikal saniert, renoviert und modernisiert. Die Arbeiten wurden von regionalen Meisterbetrieben ausgeführt. Offener Kamin im EG rechts funktioniert. Erdgeschoß rechts Barrierefreiheit mit Rampe zur Haustür. Ideal für Person mit Gehbehinderung oder wenn man eine zu pflegende Person im haushalt hat.
Pflegeleichter Steingarten vor dem Haus. Alle Mieter müssen sich um zugeordneten Gartenanteil selbst kümmern. Pflegeleichte Vinyl-Böden. Hochwertige Innentüren. Sehr hochwertige Haustüren im EG. Box für Mülltonnen.

Wohnfläche nach DIN 244:
EG- rechts 168,82qm, EG-links 86,53 qm + beheizte 41,28 qm Nfl. , UG- rechts 57,80 qm, UG - links 48,49 qm. Heizung und Öllager (10.000 Liter) gesamt 30qm Nutzfläche. Garage mit Kellerersatzraum 27 qm.
Großes Gartenhaus zur UG-Wohnung rechts.

Neuer Energiepass vorhanden: Gebäudenutzfläche 483,6 qm nach 19 aus der Gesamtwohnfläche ermittelter Energieverbrauch 83,2 kWh(qm-a)

4 km zur Autobahn. Herrlicher Weitblick ins Rheintal. Ruckzuck in Stromberg, Gewerbegebiet. 14 km nach Bad Kreuznach.

Für Kapitalanleger und/oder Eigennutzer. Gute Preis-Leistung.
In die 169qm große Wohnung selbst einziehen, abschreiben, drei Mieten verbuchen und weniger als 460,- Euro Brutto Wohnkosten für die große Wohnung bezahlen. Günstiger kann man nicht wohnen!!!

Besichtigungen werden nach Anmeldung von Frau Hamacher
Tel.: 0175-4933046 durchgeführt.

Hinweis: Bei den Grundrissen fehlt das Dachgeschoss. Weitere Bilder können Sie gerne per Mail anfordern.
Wenn Sie zu den "ehrlichen" Interessenten gehören, sind Sie zu einer Besichtigung herzlich willkommen.

Rechenbeispiel für Eigennutzer in der 168qm großen Wohnung. Bei 110.000,- EUR Eigenkapital, 500.000,- Euro Finanzierung:

Es gibt zwischenzeitlich Banken, die weniger als 1% Zinsen für Hypothekendarlehen verlangen!
Rechenbeispiel bei 1,75%:

1,75% Zinsen (z.B. Postbank) 15 Jahre Festschreibung
mit2% Tilgung
1.550,- Euro monatliche Belastung abzüglich Abschreibung für drei
vermietete Wohnungen im Haus.
Die Höhe der Abschreibung ist einkommensabhängig.

460,- EUR Brutto monatliche Selbstkosten für 168qm Wohnfläche
abzüglich der Abschreibung am Jahresende.

Günstiger kann man doch nicht wohnen, oder?.
Ansprechpartner: C. Kappler.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Mehr-Familien-Häuser