Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Mehr-Familien-Häuser

Anwesen in exponierter Lage mit Blick auf die Weiße Elster, 2 Häuser, leerstehend

€ 66.800,-
Verhandlungsbasis
Standort:
D-07973 Greiz
Anzeige:
303846920
Datum:
26.05.2021
Anzeigentyp:
privates Angebot
Greiz-Greiz: 15 Zimmer, Wohnfläche 300,00 qm, Mehrfamilienhaus, Grundstück 875,00 qm. Die beiden Häuser bieten ein enormes Potential für die Mehrgenerationenfamilie, für Künstler, Selbständige, usw.

- 5 Wohnungen
- Jede Wohnung hat zwischen ca. 60 und 65 m2
- Gesamtwohnfläsche etwa 300 m2
- leerstehend
- Gute Verkehrsanbindung
- großes Grundstück (875 m2)
- Vorderes Wiesengrundstück bietet Potential (z.B. für Stellplätze oder Garagen)
- Das Anwesen liegt in einer Anhöhe (Nicht einsehbarer hinterer Grundstücksbereich)
- Im Gartenbereich sind Obstbäume vorhanden
- Komplett eingefriedetes Grundstück
- KEIN Denkmalschutz
- Nebenräume: Schuppen, ehemaliges Backhaus, Außentoiletten
- Trinkwasserversorgung und Abwasserbeseitigung über Mischwasserkanal durch den TAWEG Zweckverband
- Strom/Drehstrom auf dem Grundstück
- Breitbandanschluss mit bis zu 250 MBit/s möglich
- Ein Baumarkt ist ist vom Grundstück fußläufig erreichbar! (Mit dem Auto in 3 Minuten)

- Elsterblick - mit schönen Blick aufden Flußlauf der Weißen Elster
- Zahlreiche Wanderwege des Vogtlandes in unmittelbarer Nähe.

Die Gebäude sind sanierungsbedürftig.
Beide Gebäude sind im Innenbereich jedoch bereits weitgehend entkernt und teilweise zur Sanierung vorbereitet. Alte Elemente aus den Baujahren sind tlw. noch erhalten, wie Türen, Dielenfußböden und Treppengeländer.

Eine aktuell in Auftrag gegebene Marktwertanalyse (9/20) ergab einen VK-Preis von ca. 66.800-92.300 Euro.

BESCHREIBUNG:
Das auf einer Anhöhe gelegene Anwesen umfasst 875 m2, auf dem zwei Häuser mit insgesamt 15 Zimmer stehen. Beide Häuser sind aneinander gebaut. Baujahr ca. um 1883 bis 1930. Das gesamte Wohnpotential umfasst mehr als 300 m2

Vorderhaus:
Altbau, Bj. ca. 1883, 2- bis 3-geschossig mit nicht ausgebautem Dachgeschoss, Fachwerk- und Massivbauweise
- voll unterkellert (tlw. Gewölbe)
Ein ehemalig angebautes Gebäude wurde fachgerecht abgerissen, die Giebelmauer wurde noch nicht neu verputzt.

Hinterhaus:
Altbau, Bj. ca. 1930, 3-geschossig, Klinkerbauweise
- Teilunterkellert
- Massiver SEHR eindrucksvoller Felsenkeller
- Moderner Hauptsicherungsschrank (Platz für bis zu 6 Stromzähler)
- Auf den Stockwerken sind moderne Etagensicherungen eingebaut worden
- Gut erhaltene Treppe-/Treppengeländer

Generell: Einfache Ausstattung, ehemals Ofenheizung (Öfen sind teilweise noch vorhanden), Holzeinfach- bzw. Holzdoppelkastenfenster.

Angaben zum Energieausweis: Die Gebäude sind nicht beheizbar, sie fallen daher nicht in den Anwendungsbereich der Energieeinsparverordnung.

LAGE / SONSTIGES:
- Greiz liegt ca. 25 km südwestlich von Zwickau und ca. 35 km südlich von Gera.
- Gute Verkehrsanbindung mit Auto, Bus und Bahn.
Zwei Bundesbahn-Anschlüsse in der Nähe, Busanschluss fußläufig in 2 Gehminuten erreichbar.

Greiz ist Kreisstadt. Der Landkreis Greiz ist ein Landkreis im Osten des Freistaats Thüringen mit über 100.000
Greiz liegt im Tal der Weißen Elster im thüringischen Vogtland. Wegen ihrer reizvollen Lage in einem Talkessel und ihrer zahlreichen historischen Bauten trägt sie den Beinamen Perle des Vogtlandes.

Die Stadt Greiz mit ~20.000 Einwohner verfügt über mehrere Kitas und Schulen,
mehrere herrschaftliche Schlösser, einen Kurpark (der Fürstlich Greizer Park gilt als einer der schönsten Kurparks Deutschlands), mehrere Museen, ein Kino, die Vogtlandhalle, diverse Möglichkeiten sportlicher Freizeitgestaltungen (Eislaufen, Freibad usw.) sowie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten (Kaufland, Aldi, Lidl, Penny, dm, Optiker und und und). Greiz erfügt über ein Krankenhaus und eine Bio-Klinik.
Ansprechpartner: Klaus Bertram.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Mehr-Familien-Häuser