Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tasteninstrumente

Keyboard Technics sx KN6000

€ 300,-
Festpreis
Standort:
D-53119 Bonn
Anzeige:
322719972
Datum:
07.09.2021
Anzeigentyp:
privates Angebot
Wir verkaufen unser Technics KN6000. Das Keyboard war seiner Zeit das Flaggschiff von Technics und kostete 2 700,- EUR, das teuerste und am besten ausgestattete Keyboard zu dieser Zeit. In etwa vergleichbar mit dem Tyros 1 von Yamaha, obwohl das KN6000 in mancher Hinsicht die Nase vorn hatte. Das Keyboard ist in einem sehr guten Zustand und wurde einige Jahre kaum genutzt, was man an den Bildern erkennt, da die Bedienungsknöpfe keine Abnutzungsspuren aufweisen. Ich habe den im Keyboard eingebauten Selbsttest durchgeführt und es wurden keine Fehler angezeigt (siehe Bilder).Es handelt sich um ein absolutes Profi-Keyboard mit jedem erdenklichen Schnickschnack den man sich vorstellen kann (siehe technische Daten). Ein Demo-Video auf YouTube zeigt die breite Palette der Einsatzmöglichkeiten sowie eine Vielzahl an verwendeten Sounds (https://www.youtube.com/watch?v=P0eYnUxymkE). Sicherlich kann man auch ein neues Keyboard mit dieser Fülle an authentisch klingenden Sounds und Begleitungen, sowie technischen Raffinessen kaufen, allerdings bewegt man sich dann schon im vierstelligen Euro-Bereich. Nur an Selbstabholer. Tierfreier Nichtraucherhaushalt.

Technische Daten:
Tastatur: 61 Tasten, dynamisch mit Channel s Aftertouch
Tonerzeugung: 64fach polyphon, 32fach multitimbral, GM-kompatibel; PCM, 625 Tones, 1008 Sounds, 33 Drumkits, Digital Drawbars, Akkordion Register, 40 User Sounds, 1 User Drumkit
Klangbearbeitung: Tone, Pitch, Filter, Amplitude, LFO, Effekt, Controller
Begleitautomatik: 8 Spuren, 200 Rhythms a 4 Variations, 20 Custom Rhythms, umfangreiche Arranger-Funktionen, 104 Panel Memories, 1 Custom Panel
Performance Pads: 2 Spuren, 20 Bänke á 6 Phrasen, 3 User-, 2 Compile- und 1 Control-Preset-Bank
Effekte: Reverb, Chorus, Sound DSP, Multi, 5-Band-EQ, Harmonizer/Brass Simulator, 10 Effektwege, 600 Effekt-Presets, 40 User-Speicher
Sequenzer: 16 Spuren, 40.000 Noten, 10 Songs, SMF-Player, Format 0/1, Lyrics-Funktion, XG/GS-Simulation
Composer: 8 Spuren, 13.000 Noten, 3 Memories
Display: neigbares 640 * 240-Pixel-Farb-Display mit Bedienpanel, hintergrundbeleuchtet, grafikfähig
Verstärkung: 2 * 18 W (Höhen u. Mitten), 1 * 30 W (Baß), 5 Speaker
Controller: Pitch- und Modulation-Wheel, X/Y-Controller
Massenspeicher: 3,5` Diskettenlaufwerk, 2DD/2HD
Anschlüsse: MIDI In/Out/Thru, Line Out u. In (je L/Mono, R; 6,3 mm Klinke), Mic-Eingang, Foot 1 u. 2, Footcontroller, Expressionpedal, Phones, To-Host, AC In; optional: 4 Einzelausgänge
Maße/Gewicht: 1063 * 200 * 418 mm, 15,4 kg
Besonderheiten: Music Stylist mit 1000 One Touch Registrations, Sound Explorer, 4 Favorite-Displayanzeigen
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tasteninstrumente