Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Entlaufen, Entflogen

BKH Kater mit blauen Augen dringend gesucht

Standort:
D-75365 Calw
Anzeige:
305493337
Datum:
12.01.2021
Anzeigentyp:
privates Angebot
Achtung: Wir suchen dringend den BKH Kater Calimero in lilac-point mit hellblauen Augen, geboren ist er im Dezember 2018 hier bei uns. Er wurde ca. 3 Monate später von Fam. Gentile aus CALW abgeholt. Angeblich sei er diesen dann später im Herbst 2019 bei einem Zwischenstopp mit dem Auto nach Tierarztbesuch im Raum Calw ,,entlaufen". Was völlig untypisch ist für eine reine Wohnungskatze wie ihn, welche anhänglich ist und angeblich dort erkrankt war.

Möglicherweise wurde er bereits 2019 unerlaubt weiterverkauft. Es gibt einen Schutzvertrag für ihn, der den Weiterverkauf ohne Rücksprache untersagt, das heisst, er ist mit Drittrechten belastet. Hinweise unter: 01577 5369485 whatsapp.

Calimero hat cremefarbenes Fell mit hellbeigegrauen Farbzeichen im Gesicht, an den Ohren, Pfoten und Schwanz und könnte heute mit ca. 2 Jahren so aussehen wie auf dem Vorschau Bild, welches einen Bruder von ihm zeigt. Er wird jetzt einiges kräftiger und größer sein, als auf den Fotos, die ihn im Kittenalter von ca. 4 Monaten zeigen, auf Foto 5. bis 8. ist er mit der BKH Katze der Familie, welcher er angeblich entlaufen ist. Vielleicht kommt Ihnen das bekannt vor. Auch seine Farbe im Gesicht, Ohren etc. ist vermutlich etwas mehr geworden als da, wo er noch kleiner war. Auf dem 9.bis 11. Foto ist aktuell eine BKH Katze von uns in der gleichen Farbe und Alter wie er, so könnte er heute also ungefähr aussehen. Vielleicht heißt er auch anders und es wurde zur Vertuschung seiner wahren Identität sein Geburtsdatum anders angegeben und sein Impfpass nicht beim möglichen unerlaubten Weiterverkauf ausgehändigt, welcher den ersten Tierarzttempel von der Praxis aus 71404 Korb enthält.

Wenn Sie so einen BKH Kater in den letzten Monaten oder bereits schon ab ca. Mai 2019 gekauft haben oder er Ihnen zugelaufen ist oder seine genaue Herkunft mit seiner Katzenmama nicht persönlich gezeigt werden konnte und Sie denken, dass das der gesuchte BKH Kater Calimero sein kann, melden Sie sich Bitte unbedingt bei uns unter:
0157 75369485 WhatsApp auch möglich. Wir appellieren an Ihr Mitgefühl.

Es gibt ganz viele schöne Erinnerungen mit Videos, Fotos von ihm nach der Geburt, als Katzenbaby und mit seinen Geschwistern und Mama, auch Fotos vom Papa. Gerne teilen wir diese mit Ihnen. Wir machen uns Sorgen und möchten wissen, dass es ihm gut geht. Gerade auch wegen unseren Kindern, welche sehr traurig sind, dass es solche verantwortungslosen Leute gibt, die sich nicht an ihr gegebenes Wort und Vertrag halten, welches sie unseren Kindern und uns gegeben haben.

In Calw oder weiteren Umkreis muss doch jemand diesen BKH Kater kennen oder zumindest wissen, wo er heute lebt. Er kann auch weiters weg angeboten worden sein. Jeder Hinweis zählt. Auch anonym können Sie uns Fotos oder den Aufenthaltsort von ihm über die angegebene WhatsApp zuschicken.

Wir möchten Ihnen Calimero sicher nicht wegnehmen, sondern lediglich wissen, dass es ihm gut geht. Und wir hören erst auf, ihn zu suchen, wenn wir wissen, dass er lebt. DANKE.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Entlaufen, Entflogen