Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde

Notfall: Ben braucht nochmals einen Engel

€ 350,-
Festpreis
Notfall: Ben braucht » Hunde
größere Bilder
Standort:
D-09599 Freiberg
Anzeige:
208627423
Datum:
23.05.2018
Klicks:
Mischling
erwachsen

Bistrita, Rumänien. Ben wurde gemeinsam mit Freundin Peaches von unserer befreundeten Tierschützerin Alina in Bistrita gefunden. Ben ist ein besonderer Hund. Denn Ben hat Staupe überlebt. Staupe ist eine Krankheit, die bei Hunden im Welpenalter auftritt. Die meisten sterben. Nur wenige überleben diesen harten Kampf. Bei den Überlebenden bleiben oft Handicaps zurück. Ben hat Zuckungen, vor allem in den vorderen Beinen. Damit lebt er recht gut - auch wenn es für außenstehendeMenschen immer befremdlich wirkt.

Ben ist ein süßer Rüde, der mit seinem Knautschgesicht Herzen erobert! Er wird auf etwa 1 - 2 Jahre geschätzt und ist ca. 45 cm mit groß und wiegt um die 15 kg. Ben hat also noch sein ganzes Leben vor sich und es verdient, ein tolles Zuhause zu finden. Aufgrund seines Handicaps sollte dies ebenerdig oder mit Aufzug sein. Treppen wären vermutlich zu anstrengend für ihn. Ansonsten kann er uneingeschränkt sein Leben führen, wie jeder andere Hund auch. Andere Hunde mag er sehr gern und auch mit seinen Artgenossen kommt er gut aus.

Wir wünschen uns für unseren Ben ein Zuhause, dass ihn so akzeptiert und ins Herz schließt, wie er ist. Ben kennt bisher kein normales Leben. Bisher war er immer auf sich alleine gestellt und hat gekämpft. Aber die Zeit ist jetzt für ihn vorbei: Ben möchte unbedingt eine Familie, die ihn umsorgt und mit ihm das Leben genießt!

Unser Ben ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen seine Schutzgebühr von 350 Euro vermittelt.
Wer verliebt sich in den zauberhaften Ben - ohne wenn und aber?.

Weitere Angaben: Rüde, Farbe: braun, EU-Heimtierausweis, aus Tierheim, in Not, entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde