Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde

SUERTE - *RESERVIERT* liebenswerter Schäferhündinnen-Mix

€ 350,-
Festpreis
SUERTE - RESERVIERT liebenswerter Schäferhündinnen-Mix
größere Bilder
Standort:
D-26349 Jade
Anzeige:
211937221
Datum:
03.11.2018
Klicks:
Mischling
jung

*RESERVIERT*

Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von Alicante, Spanien;
geb.: ca. 01/2016
Größe: ca. 60 cm
Hündin, Schäferhundmix, geimpft, gechipt, kastriert, ausreisefertig
Auslagenerstattung: 350 EUR

Suerte - ist sie nicht süß?
Suerte ist noch recht neu im Tierheim und wir fragen uns ernsthaft: Wie konnte das passieren!? Es müssen schon besondere Umstände gewesen sein, die Suerte hierher verschlagen haben, denn sie ist sowohl gepflegt, als auchgut erzogen, als auch von zuckersüßem Wesen. Kaum vorstellbar, dass sich jemand freiwillig von ihr getrennt hat.

Suerte ist noch jung und natürlich agil und verspielt. Sie kommt mit ihren neuen Umständen, also dem Leben im Zwinger zurecht, verträgt sich gut mit den anderen Hunden und fällt durch ihr angenehmes Sozialverhalten positiv auf.
Im Auslauf begegnet sie auch fremden Hunden anständig, höflich und freundlich. Sie mag spielen und rennen und akzeptiert die Grenzen ihrer Artgenossen.

Beim Spaziergang wird deutlich, dass Suerte ein ordentliches Zuhause gehabt hat. Sie geht vernünftig an der Leine, kennt die Grundkommandos und scheint daran gewöhnt, dass man ihr "Zappes" beibringt.

Suerte ist frei von Ängsten und Scheu und findet Menschen total super! Sie ist freundlich, angemessen begeistert, wenn man sich ihr zuwendet und reagiert zuverlässig auf Ansprache.

Suerte sollte nicht zu Katzen.

Wir wünschen uns für diese reizende, sportliche Hundedame ganz schnell ein neues, eigenes Zuhause ohne Zwinger, aber mit Menschen, die die gute Basis, die Suerte mitbringt, zu schätzen wissen und weiter aktiv mit ihr arbeiten. Suerte wäre auch gerne die Freundin eines bereits vorhandenen, netten Kumpels.

Suerte reist mit einem aktuellen Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte nach aktuellen Tracesbestimmungen nach Deutschland. Sie hat zu dem den Test auf Mittelmeerkrankheiten, ein Sicherheitsgeschirr und ihren Impfpass im Gepäck.

Suerte wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V. nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung vermittelt.

Bei Interesse an Suerte freuen wir uns über eine Mail von Ihnen.
Wir sind immer ganz aus dem Häuschen, wenn Sie Ihren Namen verraten und woher Sie kommen und schon ein wenig von dem preisgeben, was Suerte bei Ihnen erwartet.

Weitere Angaben: Hündin, Farbe: gefleckt, EU-Heimtierausweis, aus Tierheim, entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert, für Hundeanfänger geeignet, Familienhund.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde