Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde

Bezaubernde Anni - Zuhause oder Pflegestelle gesucht

€ 330,-
Festpreis
Standort:
D-72501 Gammertingen
Anzeige:
247469618
Datum:
07.12.2019
Anzeigentyp:
privates Angebot
Mischling
erwachsen

Die bezaubernde kleine Anni fiel bereits schon vor einigen Monaten den Tierschützer*innen auf.Sie befand sich dort noch auf der Straße. Genauer gesagt in einer Hundegruppe am Inn, die aus vielen herrenlosen Hunden besteht.

Name: Anni
geb.: ca. 2015
Geschlecht: weiblich
SH: ca. 40 cm
kastriert: ja
gesundheitl. Einschränkungen: positiv getestet auf Filarien (Herzwürmer) in Behandlung
Aufenthalt: seit Juli 2018 im TH Rumänien

Das Leben in einer Gruppe ist für kleine Hunde wie Anni, immer besonders schwer. Die Muskelzuckungen ( kleine Tics ) die sie vermutlich von einer überstandenen Staupeerkrankung zurück behielt, lassen einen Hund in der Hundegruppe als Aussenseiter dastehen, obwohl sie für die Hündin selbstkeine Behinderung darstellen. Als Sanda Anni vor einigen Wochen einfing, um sie zu kastrieren, konnte sie sie nicht wieder auf die Straße setzen.

Im Shelter wurde Anni positiv auf Herzwürmer getestet, aber die Behandlung hat bereits begonnen. Wirhoffen das dies kein Ausschlusskriterium für dieses tapfere Hundemädchen ist, denn das Tierheim soll keine Sackgasse, sondern eine Zwischenstation für Anni sein.

Anni verwandelte sich im Tierheim von einer verschreckten und vom Leben gezeichnetenHündin, zu einer achtsamen und verschmusten, zuckersüßen Hundedame. Mit ihrer großen Freundin Molda, die ebenfalls auf der Straße lebte, teilt sie sich problemlos einen Zwinger. Anni kennt das Leben mit Artgenossen von dem Leben in der Hundegruppe auf der Straße. Ein Katzentest kann auf Wunsch gerne erfolgen.
Anni hört bereits auf ihren Namen und reagiert sofort wenn man sie ruft. Mit ihren bildhübschen Augen schaut sie einem direkt ins Herz und man muss sich mächtig zusammen reißen, nicht sofort auf sie zuzustürmen und mit 1000 Küssen zu bedecken. Obwohl sie dies über alle Maßen verdient hätte.

Aber trotz der großartigen Fortschritte die Anni bereits gemacht hat, ist Geduld gefragt. Denn für Anni ist es noch nicht selbstverständlich, dass Menschen ihr wohlgesonnen gegenübertreten. Sie kennt weder den Hundeknigge, noch Halsband, Leine oder Geschirr. Aber all das wird sie mit der Zeit lernen. Ganz sicher.

Wir hoffen Menschen zu finden, die unsere kleine Anni für ihre Tapferkeit und ihren Mut mit einem liebevollen Pflegeplatz oder einem festen Hundekörbchen auf Lebenszeit belohnen möchten.

Menschen die mit dem Herzen sehen und ihr die helfende Hand reichen.

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt.

Die Schutzgebühr enthält: Transport (nur mit Traces), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Entflohung (und Kastration, wenn Alter entsprechend).

Wir lassen den SNAP 4Dx testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen vorgenommen werden.

Weitere Angaben: Hündin, EU-Heimtierausweis, aus Tierheim, entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde