Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde

Schäferhündin

€ 500,-
Festpreis
Standort:
D-94151 Mauth
Anzeige:
296443460
Datum:
20.10.2020
Anzeigentyp:
privates Angebot
Deutscher Schäferhund
jung

Guten Tag, schweren Herzens müssen wir uns von zwei Schäferhündinnen Trenne, diese sind in März 2020 geboren, sind gechipt, haben 4 Fache Impfung und besitzen EU-Heimtierausweis.

Meine Schwester ist wieder zurück nach hause gezogen, und konnte die beiden nicht mitnehmen, bei uns können diese aber nicht bleiben, somit suchen diese beiden Geschwister nun ein neuen Platz. Nur zusammen und auch im Vertrag wird Festgehalten, das diese zusammenbleiben müssen, nicht getrennt werden.

Die Luna ist eher eine aufgeweckte neugierige, Stella hingegen ist eine Schüchterne und erst abwartende.

Wir gehen mit ihnen drei mal Täglich Gassi min 45 Minuten, daher sollten die neuen Besitzer auch viel zeit haben. Diese Tiere sind in 400 qm Wohnung mit Terrasse unterwegs, und brauchen viel Platz, ein Garten wehre schön.

Sie wachsen mit Kindern von 0,6 Jahren bis 18 Jahren, auch wohnen bei uns Katzen mit im hause, diese aber werden mal gejagt, mal ignoriert. Andere Hunde kenne diese vom Gassi gehen, bis jetzt war noch nie was.

Wie geschrieben wirklich schweren Herzens, aber wir können bald den Tieren nicht mehr gerecht werden und trennen uns daher.

Kein VHB, kein Garantie auf irgend welche Zucht oder Ausbildungserfolge, oder sonstige Eigenschaften zusage. Nein einen Stammbaum gibt es nicht, kein Verleihen oder mitnehmen und dan wiederbringen. Auch treffe ich mich mit keinen auf Parkplätzen, nur bei Interessenten zuhause oder bei uns (wobei ich mir den Platz ansehen werde wo die unter kommen, ein 80 qm oder kleinere Wohnung ist nichts für diese Tiere, da diese Bewegungsdrang haben).
Keine Tauschgeschäfte (außer gegen Geld). Preis für beide Hunde.

Bitte klärt vorher ab ob ihr in einer Mietwohnung diese tiere halten dürft, wo geht man hier gut Gassi (falls diese mit vielen anderen Hunden treffen und bei eventuellen Problemen mit anderen Hunden, habe ich ausweich strecke), Was ist mit Allergien, wo hin wenn ich mal krank in Urlaub oder wegen der Arbeit weg muss. Wo ist der Nächste Tierarzt? Was ist wenn mal was ansteht, das geld kostet (Operation, Impfung, was auch immer, da Lebewesen kann immer mal was sein).

Kein Tier sollte deswegen im Tierheim landen, weil man zu faul ist oder das ignoriert! Tiere sind Lebewesen, die einen Freude spenden, aber auch kosten, bitte bedenkt das.

Preis je Hund also 1000,00 EUR für beide! Herzlichen Dank für eure Interesse.

Weitere Angaben: Hündin, Farbe: schwarz, Wurf, EU-Heimtierausweis, entwurmt, gechipt, geimpft, für Hundeanfänger geeignet, Familienhund, für Senioren geeignet, kinderfreundlich.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde