Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde

Samson, älterer Aussie Rüde sucht noch immer wirklich passende Menschen in der Nähe von Essen

€ 350,-
Verhandlungsbasis
Standort:
D-45127 Essen Innenstadt
Anzeige:
296446926
Datum:
Heute, 09:35 Uhr
Anzeigentyp:
privates Angebot
Australian Shepherd
Senior

Samson sucht wirklich passende Menschen, die ihm ein ruhiges Zuhause bieten können und noch dazu Hundeverstand mitbringen.

Samson sucht schon länger ein neues Zuhause, da ihm das Baby seiner Besitzer noch immer nicht geheuer ist. Jetzt, wo es auch durch die Gegend krabbelt, macht es ihm einfach nur Stress. Samson reagiert mit Bellen, was aber dieses kleine Wesen nicht vertreibt. So steigert er sich mehr und mehr in seine Antipathie gegenüber dem Kind und die Eltern haben Sorge, dass vielleicht doch einmal eine Situation eskaliert.

Da sich die Mutter nun nicht komplett auf Samson s Problem und deren Behebung konzentrieren kann, hat man sich nach langen Überlegungen dazu entschlossen, für ihn ein passendes Zuhause zu suchen. Es wird nämlich sicherlichauch so sein, dass Samson später mit Besuchskindern im Garten und der damit verbundenen Unruhe nicht klarkommen wird. Wir wurden daher gebeten, bei der Suche nach einem Zuhause behilflich zu sein.

Samson s (geb.10.01.2012), kastriert, und als Vertreter der Rasse Australian-Shepherd eine aufgeweckte Type. Ganz nach Shepherd Manier ist er fremden Personen gegenüber distanziert und Mensch muss erst sein Vertrauen erarbeiten. Wie die meisten Shepherd s strotzt auch Samson nicht vor Selbstbewusstsein, sondern neue Dinge machen ihn unsicher.

Insgesamt ein toller Kumpel. Er kennt es alleine zu bleiben, ist abrufbar (wenn kein Wild in Sicht ist), Grundkommandos kennt er und viele Tricks hat er parat. Er liebt Bälle über alles, kennt es am Pferd zu laufen.Insgesamt sollte die extreme Bewegung aber in Grenzen gehalten werden, da er ja nicht mehr der jüngste ist. Prima wäre, wenn im neuen Zuhause neben einer körperlichen Auslastung auch Kopfarbeit angeboten würde.

Seine kleinen Baustellen sind, dass er gerne bei einzelnen Hunden an der Leine zickt und in der gewohnten Umgebung Ansätze von territorialem Verhalten zeigt. Wir möchten hier nicht unerwähnt lassen, dass er einmal eine Person, die unbefugt den Garten betreten hat, in den Arm gebissen hat. Das macht ihn aus unserer Sicht aber einfach nur zu einem Hund, der seinen Job macht.

Wir sind auch sehr sicher, dass die Leinenführigkeit bei entsprechendem Training so ziemlich perfekt werden wird. Wie geschrieben, kommt es bei vereinzelten Hundebegegnungenzu diesem Verhalten - meist bei den Hunden, die Samson zu seinen persönlichen Feinden erklärt hat.

Ansonsten spielt er gerne mit Artgenossen und ist ein ganz normaler Hund. Den Tierarzt findet Samson ziemlich doof und er zeigt sich ängstlich. Ein Maulkorb während einer Behandlung/Impfung ist daher vorsichtshalber angesagt.

Wir möchten Hunde in der Vermittlung immer sehr ehrlich beschreiben, damit die neuen Menschen sich auch ein komplettes Bild machen können und wissen, woran ggf. zu arbeiten wäre.

Samson sehen wir trotz seiner Macken als wirklich netten Partner Hund, der in den richtigen Händen seinen Menschen noch ganz viel Freude machen wird.

Aufgrund seiner Unsicherheit und der Rassezugehörigkeit sollten sich nur Menschen melden, die selbst insgesamt sehr ausgeglichen und ruhig im Umgang mit Hunden sind und die wissen welche Ansprüche zu erfüllen sind. Im Haushalt sollten keine kleinen Kinder und keine Katzen leben.

Abgabe nach erfolgter positiver Vorkontrolle, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr an ausgesuchte Menschen, die ihn ganz in Ruhe ankommen lassen und ihn im Idealfall auch vor Übernahme besuchen. Die neuen Besitzer wären auch bereit, bei passenden Menschen Besuche zusammen mit Samson zu machen. Eine Abgabe würde sich daherauf einen Umkreis von etwa 50-70 km um Essen beschränken.

Erstkontakt über:
Margret Sobolewski, 0176.-78018016, spätere Abgabe über die jetzigen Besitzer)

Hier suchen noch weitere Notfälle ein Zuhause:
www.Tiere-in-Not.net



Weitere Angaben: Rüde, braun, nur für Hundeerfahrene.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde