Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde

Momo - An wen darf ich mein Herz verschenken

€ 380,-
Festpreis
Standort:
D-41199 Mönchengladbach Odenkirchen
Anzeige:
338318319
Datum:
22.06.22
Anzeigentyp:
privates Angebot
Mischling
jung

Name: Momo
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Alter: 08.03.2020
Größe: ca 42 cm
Gewicht: ca. 15 kg
Gesundheitszustand: gechipt, geimpft, gegen innere und äußere Parasiten behandelt
Kastriert: ja
Ort: Auf Pflegestelle in Hückelhoven

Update Mai 2022:
Videos:
https://youtu.be/lFg-7j_ECdA
https://youtu.be/oqxIgnYvCMY
https://youtu.be/zVcSSjWGlJQ

Unsere liebevolle Hundedame "Momo" ist nun seit einiger Zeit auf Pflegestelle in Hückelhoven. Nach ihrem schlimmen Schicksal kann sie nun dort erstmal zur Ruhe kommen und einfach Hund sein. Von hier aus sucht Momo eine neue Familie, die sich liebevoll um sie kümmern und sie so nehmen wie sie ist.
Bisher ist sie noch sehr ängstlich gegenüber Umweltreizen, schafft esdaher noch nicht Gassi zu gehen, weswegen sie nur in den Garten geht, um ihr Geschäft zu verrichten. Das alles ist natürlich noch ungewohnt für die Kleine, genauso wie das Anziehen eines Geschirrs, welches sie bisher noch nicht kennengelernt hatte. Gegenüber fremden Menschen ist sie anfangs auch skeptisch eingestellt. Sie beobachtet gerne erstmal das Geschehen und prüft, ob ihr der Mensch Geheuer ist. Wenn Momo einmal Vertrauen zu ihrer Familie gefasst hat, lässt sie sich aber streicheln und auch aus der Hand füttern. Generell ist sie neben ihrer ängstlichen Art aber auch eine sehr neugierige und pfiffige Hündin. Wenn sie sich in ihrer Umgebung sicher fühlt, dann erkundet sie gerne die Welt. Wenn sie nach dem Essen das Bäuchlein gefüllt hat, sieht man eine glückliche und strahlende Hündin. Die kleine Maus liebt essen, was eine gute Grundlage zum Trainieren ist.
Im Umgang mit Momo ist es ganz wichtig, keine übertriebenen Anforderungen an sie zu stellen und keinen Druck auszuüben, denndie Situation in Deutschland ist erst noch für sie überfordernd. Sie benötigt Zeit, Geduld und Vertrauen, bis sie ihrem Menschen ihr Herz schenkt.

Momo kennt Hunde und Katzen und wünscht sich idealerweise einen souveränen Ersthund als Partner/in,der ihr Halt und Sicherheit geben kann. Dieser Hund sollte von ruhigem Gemüt sein. Wir vermitteln Momo nur in ländliche Gegenden, da sie im Stadtleben zu überfordert wäre. Des Weiteren sollte die neue Familie Angsthunderfahren sein, viel Geduld und Zeit für sie haben und in einem ruhigen Haushalt leben. Es wäre super, wenn ein ausbruchssicheren Garten vorhanden wäre, damit sie anfangs dort ihr Geschäft verrichten kann, bis sie sich ans Gassi gehen gewöhnt hat. Die kleine Hundedame benötigt auchein paar Rückzugsmöglichkeiten, wo sie sich zurückziehen und erholen kann. Da sie relativ verfressen ist, wird auf jeden Fall ein Training über Futter bei ihr möglich sein.

Momo würde gerne ihr Herz an eine Familie verschenken, die sie so nehmen wie sie ist. Sie wird es Ihnen mit viel Liebe und Treue danken.

Vorgeschichte:
Video:
https://youtu.be/H2FvZXCcDCg

Momo und ihre Mutter wurden von ihrem ehemaligen Besitzer in Wladikawkas abgegeben. Sie verstanden die Welt nicht mehr. Zum Glück nahm Aleksey sie in seinem Tierheim auf. Anfänglich waren sie sehr verunsichert.
Doch Dank Alekseys Fürsorge konnten die beiden ihre Scheu und Unsicherheit überwinden und wurden viel offener. Sie haben wieder Vertrauen zu Menschen gefasst und begrüßen nun Aleksey und Tatjana fröhlich mit einem Schwanzwedeln. Doch das Schicksal meinte es nicht gut mit den beiden. So kam es, dass Momos Mama leider kürzlich verstarb, ein schwerer Schock für Hündin Momo, die ihre Hundemama sehr liebte und sich gerne an ihr orientierte.
Die noch junge Momo sucht nun für sich selbst ein Zuhause für immer. Sie wünscht sich eine eigene Familie, die ihre Augen wieder zum Leuchten bringt, ihr all die Liebe schenkt, die sie verdient hat und alle Zeit gibt, die sie braucht. Die kleine Hundedame möchte weiter Vertrauen zu Menschen fassen können und mit ihren Menschen die Welt entdecken.

Haben Sie Interesse an diesem Hund? Dann schreiben Sie dem Tierheim der Glückliche

Unsere Homepage:
www.hundeherz-russland.de.

Weitere Angaben: Hündin, aus Tierheim, in Not, entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert, nur für Hundeerfahrene, verträglich mit Katzen.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Hunde