Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Katzen

Fil

€ 200,-
Festpreis
Standort:
D-75056 Sulzfeld Baden
Anzeige:
289226082
Datum:
07.07.2020
Anzeigentyp:
privates Angebot
Mischlingskatze
erwachsen

!! SOS !!
<3 FIL <3
Mischling, männlich, kastriert, Felv und FIV negativ
Fil ist ein kluger und ruhiger Kater mit erstaunlich schönen Aquamarinaugen, die einem direkt in die Seele schauen.
Trotz seinem wunderschönen Äußeren wurde er nie vom Schicksal verwöhnt. Als sein älteres Frauchen gestorben war, wurde er ins Tierheim gebracht und brauchte Zeit, um den Verlust zu verdauen. Ganz langsam ging es vorwärts: Fil lernte andere Katzen, die ihn wieder zum Leben erweckt haben, und freundete sich mit den Tierheimmitarbeitern an.
Im Februar 2019 kam Fil mit einer weiteren Katze in seine neue Familie nach Deutschland. Es schien, als sei die Pechsträhne nun endgültig vorbei und ein neues, glückliches Leben hat für ihn begonnen. Doch vor drei Wochen meldete sich die Besitzerin bei uns und erzählte, dass Fil ihrem Freund gegenüber immer ängstlicher wird - aber auch zu ihr vorsichtig geworden. Selbstverständlich haben wir sofort vor Ort geschaut und festgestellt, dass sich Fil tatsächlich anders verhält und niemanden an sich heranlässt. Die Besitzerin konnte uns nicht erklären, was passiert ist. Fil wurde unverzüglich in unsere Pflegestelle gebracht, wo erst paar Tage später, als er zur Ruhe kam, festgestellt wurde, dass das Kerlchen einen Bruch der Hinterpfote hatte, der falsch zusammengewachsen war! Jetzt hat Fil keine Schmerzen, er hinkt nicht, tritt aber etwas unrund auf die Pfote. Wir vermuten, dass er unter starken Schmerzen gelitten hat, als die Pfote gebrochen wurde, was der Grund für Vertrauensbruch zu den Menschen war. Was wirklich passiert ist, werden wir nie erfahren.
Mittlerweile hat sich Fil beruhigt und ist gut in seiner Pflegestelle angekommen.
"Wenn ich das Zimmer betrete, geht er in sein Häuschen und beobachtet mich von dort, - erzählt uns das Pflegefrauchen. - Wenn ich aber eine Katze dabei habe, verlässt er sofort das Häuschen und beginnt schnurrend Runden zu drehen, seinen Kopf am Häuschen zu reiben und mich mit Interesse anzugucken. Man sieht, dass er menschliche Zuneigung will - anfassen lässt er sich aber noch nicht und geht - ohne Eile - in sein Häuschen wieder. Dafür möchte er den Kontakt mit meinen Katzen. Das Problem ist, dass meine verwöhnten Katzendamen ihn nur anfauchen und sogar schlagen. Fil, als ein echter Gentleman, zieht sich sofort ohne Empörung zurück und ruht sich dann eben im Häuschen aus".
Fil braucht einen freundlichen Artgenossen, ein ruhiges Zuhause und einen liebevollen, geduldigen und erfahrenen Besitzer, der ihn in Ruhe ankommen lässt und sein Vertrauen zu den Menschen wieder aufbaut. Es wird nicht lange dauern und bei geduldigem Umgang wird Fil schnell wie früher: ruhig, zärtlich, verschmust und lieb.

Weitere Angaben: männlich, in Not, weiß,schwarz,braun,gefleckt, entwurmt,gechipt,geimpft,kastriert.

Inseriert mit der Quoka Kleinanzeigen App - Jetzt für iPhone/iPad und Android!

Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Katzen