Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Katzen

Oreo , Schmusekater sucht Streicheleinheiten

€ 220,-
Festpreis
Standort:
D-82031 Grünwald Wörnbrunn
Anzeige:
324832485
Datum:
11.01.22
Anzeigentyp:
privates Angebot
Europäisch Kurzhaar
erwachsen


Der putzige Oreo wurde am 01.05.2014 geboren.
Er ist anfangs schüchtern und benötigt daher etwas Zeit, um sein Vertrauen zu verschenken, belohnt ``seine Menschen`` dann aber mit Schmuseeinheiten.
Zu anderen Katzen sucht er eher nicht den Kontakt, ist aber freundlich und macht keinen Ärger.
Der arme kleine Kerl hat eine seltene Erkrankung, die gutartige Wucherungen in seiner Speiseröhre und möglicherweise auch anderswo verursacht(e).
Lange Zeit konnten wir unsnicht erklären, warum er Atem- und Schluckbeschwerden hatte und häufig sein Essen erbrach.
Eine Zeit lang konnte er sich deswegen auch nicht richtig putzen.
Die Ursache konnte aber nach mehreren Untersuchungen gefunden und beseitigt werden, nun hat er keine Mühe mehr beim Atmen und muss auch nicht mehr erbrechen.
Als unterstützende Therapie bekommt er alle 2 Monate eine Depot-Kortikosteroid-Injektion, die weiteres Wachstum verhindert und noch bestehende Wucherungen reduzieren kann.
Oreo freut sich nicht darüber, dass er zudem Träger des FiV ist. Er lebt aber symptomfrei und benötigt keine Medikamente, nur hochwertiges Futter.
Seine neue Familie darf sich auch nicht wundern, dass seine ``Tischmanieren`` nicht die Besten sind; Oreo isstsehr eifrig, was dem langen Leben auf der Straße geschuldet ist.
Aus Erfahrung wissen wir aber, dass die Tiere nach und nach lernen, dass sie in ihrem neuen Zuhause immer genug zu essen bekommen.
Es wird sich mit der Zeit in einem sicheren und liebevollen Zuhause irgendwann legen.
Einige seiner Zähne mussten ihm entfernt werden, was aber auch bedeutet, dass diese ihm keinen Ärger mehr machen können.
Für Oreo wünschen wir uns ein Zuhause, in dem man ihm Zeit gibt, anzukommen und sich zu öffnen. Über eine andere soziale Katze, die, wie Oreo eher die Ruhe liebt, würde der tolle Kater sich sehr freuen.
Sein zukünftiges Zuhause, eine Wohnung oder ein Haus sollte mit einem gesicherten Balkon, gesicherter Terrasse oder Freigehe ausgestattet sein.
Geschichte
Oreo lebte lange auf der Straße, wo er sich leider auch die Krankheit FiV eingefangen hat. Er hatte Glück, denn Detelina (eine liebe Pflegestelle) fand ihn und nahm ihn bei sich auf. Er ist kein Raufbold, sodass er auch Kontakt zu anderen FiV negativen Katzen haben darf.
Er wünscht sich so sehr ein richtiges zu Hause, ohne so viele Katzen um ihn herum die gerettet werden und kommen und gehen.
Er möchte ein stressfreies zu Hause mit einem lieben, eher ruhigen Katzenkumpel/ine.
Wir vermitteln Oreo nach eine positiven Vorbesuch mit Schutzvertrag und gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen in ein liebevolles passendes Zuhause.
Er ist kastriert, gechipt, geimpft und auf FIV positiv/FELV negativ getestet.
Er hat selbstverständlich einen EU-Heimtierpass.
Diese wunderbare Samtpfote wird über Pfötchenhilfe Herzensstreuner in Kooperation mit Germaines herzensstreuner e.V. vermittelt.
Germaines herzensstreuner e.V. besitzt eine Erlaubnis nach 11 Tierschutzgesetz und führt selbstverständlich u.a. tierärztliche Maßnahmen (wie: Impfungen, Entwurmungen, Untersuchungen auf mögliche Erkrankungen, Chippen und, sofern das Tier das entsprechende Alter hat, ebenfalls die Kastration) durch und dokumentiert diese.
Erstkontakt bitte per E-Mail und mit der Angabe einer Telefonnummer.

Weitere Angaben: männlich, Farbe: schwarz, weiß, entwurmt, gechipt, kastriert.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Katzen