Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Reitbeteiligungen

Unterricht wie auf einem eigenen Pferd auf Reitbeteiligungsbasis für Anfänger und Fortgeschrittene

VHS
Standort:
D-85258 Weichs
Anzeige:
288874239
Datum:
17.09.2020
Anzeigentyp:
privates Angebot
Ich biete Unterricht auf einer 16-jährigen Warmblutstute. Dieser erfolgt in Form von Reitbeteiligungsbasis. Das hat für Pferd und Reiter den Vorteil, dass sie sich gut kennenlernen und einander vertrauen können - fast wie bei einem eigenen Pferd. Und genau wie mit einem eigenen Pferd, darf man hier gerne rumtüddeln. Das gefällt Maxi sehr gut, denn sie ist davon begeistert, mit geliebten Menschen etwas zu unternehmen. Wenn man sich mit ihr beschäftigt, merkt man auch schnell die Stellen, an denen sich Maxi gerne kraulen lässt.
Was gibt es Schöneres als wenn das Pferd, weil es eine so gute Beziehung zu einem hat, schon erwartungsvoll aus der Box schaut, wenn es die Schritte und die Stimme der vertrauten Person hört.
Maxi steht auf der Reitanlage Eberl in Zillhofen bei Weichs/Markt Indersdorf (www.reitanlage-eberl.de). Die Anlage bietet super Trainingsmöglichkeiten unter anderem drei Hallen, drei Sandplätze, einen Rasenplatz, eine Longierhalle und zwei Longierzirkel. Rund um den Stall gibt es ein herrliches Ausreitgelände mit Hügeln, Wäldern und schönen Wiesenwegen. Wenn es mal länger geregnet hat sind auch tolle Runden auf befestigten Wegen möglich. Da man den Stall zum Ausreiten in alle Himmelsrichtungen verlassen kann und das Wegenetz weit verzweigt ist sind sehr viele verschiedene Runden möglich. Das nutzen in unserem Team vor allem Agnes und Chris, um von ihrem stressigen Alltag abzuschalten.
Maxi ist freundlich, geduldig, sensibel und gelehrig.
Damit es ihr gut geht bekommt sie nicht nur hochwertiges Futter. Sie kommt auch täglich mit anderen Pferden auf die Koppel. Das ist seit Jahren eine bestehende Gruppe, sodass sich unter den Pferden Fotini, Puma, Lilly und Olexis schon Freundschaften gebildet haben. Uns ist wichtig, dass es unseren Pferden gut geht. Und von ausgeglichenen und zufriedenen Pferden profitieren auch die Schüler.
Mit Maxi kann man Dressur reiten, Springen, Spazierengehen und Ausreiten. Auch Bodenarbeit inkl. Arbeit am Leitseil kennt sie und überzeugt einerseits mit ihrer Gelassenheit bei Planen und Rascheltüten, andererseits mit ihrer Aufmerksamkeit, mit der sie auf kleinste Signale des Menschen reagiert. Seit kurzem arbeiten wir auch in Working Equitation, was viel Spaß macht.
Auf Wunsch ist auch eine Turnierteilnahme oder das Ablegen von Abzeichen möglich. Bei den letzten Prüfungen lobte Richter Johann Speth Maxi als gutes Lehrpferd.
Gerne dürfen sich auch Reitanfänger oder Wiedereinsteiger melden. Das Alter ist egal - wichtig ist, dass man teamfähig, lernbereit und verantwortungsbewusst ist. Maxi ist sehr geduldig und man kann auf ihr die Basics lernen wie einen ausbalancierten Sitz in allen drei Grundgangarten. Also keine Scheu - einfach melden. Wer bereits ausbalanciert und losgelassen auf dem Pferderücken sitzt der kann in einer der Hallen frei reiten und sich in Dressur und falls gewünscht auch im Springen üben. Maxi ist mit Anfängern an der Longe geduldig. Wer schon mehr kann profitiert von ihrer guten Ausbildung. Die Stute ist bis zur Klasse A im Springen und in der Dressur ausgebildet.
Im Unterricht werden zwar generell die grundlegenden Basics vermittelt. Doch je nach Ziel des Reiters - von Abzeichen über Turnierstarts bis zu Ausritten werden dabei die Schwerpunkte unterschiedlich gelegt. So sind sobald der Reiter an der Longe in allen Grundgangarten freihändig sitzen kann und sich im Umgang mit Maxi vertraut gemacht hat Ausritte möglich, denn an der Longe haben wir ja schon geübt wie man mit den Gewichtshilfen entspannend oder treibend auf ein Pferd einwirken kann und dass man auch sicher sitzt.
Anfänger werden bei uns beim Putzen, Satteln und Warmführen angeleitet bis sie immer mehr selbstständig übernehmen können. Je besser man im Umgang mit dem Pferd wird, desto mehr darf man auch selbst: Vom Spaziergang um den Hof zum Warmführen bis zum selbstständigen Kommen und Reiten, Longieren oder Leitseil.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Reitbeteiligungen