Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Reitbeteiligungen

Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene in Dressur, Working Equitation, Sitzschulung, Ausreiten

VHS
Standort:
D-85258 Weichs Zillhofen
Anzeige:
322711889
Datum:
14.01.22
Anzeigentyp:
privates Angebot
...und noch viel mehr ist mit mir möglich! Ich bin die Giny, eine 14-jährige bayerische Warmblutstute. Ich wohne in einer Box in der Reitanlage Eberl (www.reitanlage-eberl.de). Tagsüber gehe ich mit meinen Freunden auf die Koppel und genieße das Leben. Wenn Du da schon mal vorbeigefahren bist hast Du mich sicher schon gesehen. Ich genieße das Leben nicht nur auf der Koppel sondern auch in der Box, denn da gibt es lecker Heu und ab und zu Karotten, Äpfel und Brot. Manchmal halte ich ein Mittagsschläfchen - aber ich will natürlich alles auf dem Hof mitbekommen. Deshalb bin ich froh über eine Fensterbox, aus der ich alles überblicken kann.
Und weil ich neugierig, intelligent und gerne aktiv bin freue ich mich auch über Abwechslung, Ansprache und Beschäftigung.
Willst Du mich kennenlernen? Meinen Besitzern sind Anfänger, die etwas lernen wollen, genauso willkommen wie bereits fortgeschrittenere Reiter. Wichtig ist ihnen, dass Du gut mit mir umgehst und Dich im Umgang mit Pferden und reiterlich weiterbilden willst. Denn so wird unsere Beziehung immer besser.
Dann kannst Du mit mir die Grundlagen der Reiterei ebenso lernen wie auf Turnieren Schleifen sammeln. Ich bin sehr einfühlsam und geduldig bei Anfängern. Wer schon mehr kann wird sich aber auch freuen, dass ich Lektionen wie Seitengänge sowie Einfache und Fliegende Wechsel beherrsche. Auch in der Disziplin Working Equitation mache ich eine gute Figur.
Wer sein Können überprüfen will kann auf Turnieren und an einem der Abzeichenlehrgänge teilnehmen, die bei genügend Nachfrage jedes Jahr im Winter stattfinden. Das Turnierreiten und die Abzeichenteilnahme sind aber kein Muss sondern ein Angebot. Es gibt auch Leute, die einfach nur vom Alltag Abstand nehmen und Abschalten wollen. Das klappt auch gut.
Im Gelände bin ich super brav, weil ich hier immer den Überblick und die Nerven behalte, wenn ich genug bewegt werde. Dann können mich kein Traktor oder Lastwagen aus der Ruhe bringen.
Und damit meine Motivation erhalten bleibt wollen meine Besitzer, dass Du regelmäßig Unterricht nimmst. Aber das sollte ja eigentlich im Sinne des Tierschutzes (ausbalancierter Sitz, ruhige unabhängige Hände, Reiten über den Rücken) eh selbstverständlich sein.
Eine vielfältige Ausbildung ist bei uns garantiert. So kann man sich auch in Bodenarbeit (Gelassenheitstraining und Leitseilarbeit) und Working Equitation weiterbilden.
Ich würde mich freuen, Dich kennen zu lernen. Dann zeige ich Dir selbst, was ich alles drauf habe :-)
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Reitbeteiligungen