Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime

Bruna - Mischlingshündin - Mischling -sucht sein 5 Jahren nach ihrem Lieblingsmensch

Standort:
D-88273 Fronreute
Anzeige:
319130905
Datum:
15.01.2022
Anzeigentyp:
privates Angebot
Alter: ca. 9 Jahre
Größe: ca. 45 cm groß

Bruna kam mit Dana im November 2016 zu Tony. Sie lebte mit ihrer Schwester bei einem 45 jährigen Mann, der plötzlich verstarb, so gelangten sie zu Tony in die Auffangstation.

Bruna ist eine liebenswerte, eher ruhige und sehr zugängliche Hündin. Sie ist verträglich mit Artgenossen und teilt sich ihr Gehege mit einem Rüden. Bruna fleht förmlich am Gitter um Streicheleinheiten. Sie sucht immer Kontakt zu den Menschen und ist sehr verschmust. Sie braucht ganz dringend ein zu Hause, wo sie endlich die Liebe bekommt, die sie verdient.

Bruna wäre ein absoluter Familienhund. Sie mag einfach jeden und ist immer freundlich. Auch Kinder wären für sie sicher kein Problem. Zwar ist sie nicht mehr die Jüngst, das merkt man Bruna jedoch überhaupt nichtan. Sie ist nach wie vor eine fitte Hündin und gehört noch lange nicht zum alten Eisen .
Bruna hat Leishmaniose, ist aber durch die Medikamente sehr gut eingestellt. Sie hat keinerlei Einschränkungen deshalb und ist ansonsten gesund.

Sie reist kastriert, geimpft mit Identifikationschip, EU-Heimtierausweis und mit Mittelmeercheck.

Das von Ihnen ausgesuchte Tier befindet sich zurzeit in Italien, in unserem Refugium SuTo Diana. Von dort reist es mit einem deutschen Transportunternehmen gechipt, geimpft, entwurmt, mit EU-Heimtierausweis und bei entsprechendem Alter kastriert nach Deutschland. Hunde, die älter als ein Jahr alt sind, werden auf Mittelmeerkrankheiten untersucht.

Wichtig! Hunde, die direkt aus der Auffangstation vermittelt werden, kennen oft nicht mehrt als das Gehege und die Gegebenheiten dort. Wir können sie nur so beschreiben, wie sie sich vor Ort verhalten. Die Hunde sind meist nicht stubenrein, kennen es nicht an der Leine zu laufen, kennen keine Kommandos und oft auch kein Haus von innen. Deshalb reagieren sie anfangs manchmal ängstlich, scheu oder schreckhaft. Wir können außerdem auch keinen Katzentest in der Auffangstation vornehmen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage: www.apulia-dogs.de

Auch auf Instagram und Facebook sind wir zu finden unter: https://www.facebook.com/apuliadogs

Bei einem Hund bis 8 Jahren beträgt die Schutzgebühr 325,00EUR sowie 125,00 Transportkosten.
Bei einem Hund ab 8 Jahren (und/ oder erkranktem Tier) beträgt die Schutzgebühr 225,00EUR sowie 125,00EUR Transportkosten.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme geben Sie bitte Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse an. Wir werden Sie dann schnellstmöglich kontaktieren.
Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung.
Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen und dass Sie einem Tier eine Heimat geben möchten.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime