Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime

RISA - ein Traum von einem Hundekind (wartet in Rumänien)

Standort:
D-76684 Östringen
Anzeige:
359456981
Datum:
30.06.22
Anzeigentyp:
gewerbliches Angebot
Name: Risa
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum: 14.02.2022
Größe: aktuell ca. 38 cm (Stand: 30.06.2022)
*

Die kleine Risa wurde als ca. 6 Wochen altes Hundebaby von unserer rumänischenTierschützerin gefunden, als die kleine Maus mutterseelenalleine in der Stadt den Bürgersteig entlang marschiert ist. Unsere rumänische Tierschützerin ist ihr nachgegangen, weil sie den Eindruck machte, als wüsste sie genau, wo sie hin möchte. Sie ist völlig unbeeindruckt von den ganzen Menschen durch die Passanten gewackelt, bis zu einem Garten, in dem sie sich dann zum Ausruhen hingelegt hat. Es waren weder eine Hundemama noch Geschwister aufzufinden. Also hat unssere rumänische Tierschützerin die kleine Risa mitgenommen, damit sie in Sicherheit ist. Risa war total unterernährt, hatte sehr schlechtes Fell und eine Verletzung am Kopf. Mittlerweile hat sie sich zu einem wunderschönen Hundemädchen gemausert und ist auf der Suche nach ihrem endgültigen Zuhause.

Sie ist ein traumhaft toller Welpe, in den man sich einfach verlieben muss. Unsere rumänische Tierschützerin sagt über sie: "Risa ist einer dieser Hunde, die man nur einmal im Leben hat - einfach wundervoll und unvergesslich." Natürlich ist Risa noch ein Hundekind, das Blödsinn im Kopf hat, aber sie ist klug und versteht schnell, was erlaubt ist und was nicht. Wenn sie etwas entdecken oder haben will ist sie einfallsreich und findet meist einen Weg ihr Ziel zu erreichen.
Risa ist sehr verspielt und trotzdem ausgeglichen. Sie gehört nicht zu den aufgedrehten Welpen, die nicht genug kriegen können, sondern findet selber wieder zur Ruhe, wenn sie genug gespielt hat. Risa ist sehr offen und freundlich und liebt alles und jeden, egal ob Menschen, Hunde oder die Katzen. In den richtigen Händen wird sich dieses bezaubernde Hundekind zu einem unfassbar tollen Wegbegleiter entwickeln. Natürlich kann und kennt sie noch überhaupt nichts und muss alles erst noch lernen, aber mit der richtigen Anleitung wird sie das problemlos meistern.

Da Risa in Rumänien absolut reizarm lebt, wird sie nur in ein ruhiges und ländlich gelegenes Zuhause vermittelt, wo man schöne ausgedehnte Spaziergänge im Wald und in den Feldern machen kann. Für die kleine Risa wünschen wir uns Menschen, die einen so tollen Vierbeiner an ihrer Seite zu schätzen wissen. Auf Grund ihres tollen, unkomplizierten und offenen Wesen, darf sie sehr gerne zu patenten Hundeanfängern ziehen, die bereit sind sich Wissen anzueignen und mit ihr zu arbeiten. Natürlich darf auch ein bereits gut erzogener Ersthund im passenden Alter vorhanden sein, damit sie einen Kumpel hat, an dem sie sich orientieren kann.
Wir können uns gut vorstellen, dass Risa, wenn sie erwachsen ist, Freude am regelmäßigen Besuch einer Hundeschule oder an Hundesport (wie z.B. Ralley Obedience) haben könnte, da sie klug ist und schnell lernt.
Da wir ihre Eltern nicht kennen, können wir keine verlässlichen Aussagen über eventuelle Rassemischungen und die zu erwartende Endgröße machen, gehen aber davon aus, dass Risa später mittelgroß (40 - 60 cm) bis groß (ab 60 cm) werden wird. Die kleine Maus ist bereits reisefertig und wartet in Rumänien darauf, dass sich ihre Menschen umfangreich bei uns für sie bewerben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur aussagekräftige Anfragen beantworten.

Sie reist gechippt, geimpft und mit EU-Pass.

Wenn du Interesse hast einen Endplatz oder eine Pflegestelle zu geben, oder Fragen hast, schreibe uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Schutzgebühr: 395,- Euro
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime