Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime

Tierschutz: Rona - verspielte liebe "Maus" sucht Pflegestelle oder Endplatz / im TH Hanau

Standort:
D-15566 Schöneiche
Anzeige:
376139317
Datum:
26.01.23
Anzeigentyp:
privates Angebot
Standort Hanau

Update 26.01.2023

Größe: ca. 45 cm

Gewicht: ca. 15 kg

Im Tierheim seit: 26.11.2022

Rona ist beim ersten Kennenlernen noch unsicher. Sie braucht etwas Zeit, um sich mit ihrem Gegenüber vertraut zu machen. Ist das Eis erst mal gebrochen, fühlt sie sich wohl in Gesellschaft von Menschen.

Rona hat in ihren 6 Lebensmonaten noch nicht viel gelernt, und es wäre jetzt höchste Zeit für die ersten Unterrichtsstunden in einer guten Welpenschule. Natürlich gemeinsam mit ihrer neuen Familie.

Wir wünschen uns für Rona liebevolle und geduldige Menschen, die bereits etwas Erfahrung haben im Umgang mit Hunden. Sie wissen, dass die Eingewöhnung Zeit braucht und ein noch unsicherer junger Hund nicht überfordert oder gar bedrängt werden möchte. Gerne leben in Rona s neuer Familie auch Kinder. Diese sollten allerdings schon etwas älter sein. Auch einen weiteren Hund im neuen Zuhause könnten wir uns gut vorstellen. Rona mag die Gesellschaft ihrer Artgenossen und könnte sich von einem souveränen Kumpel schnell das eine oder andere abschauen.

Wenn Sie Rona kennenlernen möchten, rufen Sie uns an unter 06181 - 45116 oder schreiben Sie an kontakt at tierheim-hanau.de (at bitte durch das Zeichen ersetzen)

Update 25.11.2022

Rona kommt am 26.11.2022 im Tierheim Hanau an und kann nach Absprache jederzeit kennengelernt werden.

Tel. 0 61 81 - 4 51 16
Tierheim Hanau
Landstraße 91, 63454 Hanau

Update 30.08.2022

Vor einigen Wochen haben wir von Nieves Rettungsaktion berichtet. Diese 3 von 4 Hundebabies hat sie seinerzeit in Sicherheit gebracht und seitdem ist sie täglich auf der Suche nach dem 4 Welpen. Entdeckt hat sie (per Kamera) die Mutter mit weiteren 4 Welpen. In Sicherheit bringen konnte sie noch 3 Welpen, über die wir in den nächsten Tagen berichten werden.

Nieves versucht immer noch täglich die Mutter und den letzten Welpen einzufangen um sie ins Refugium zu bringen.
Wir halten euch informiert.

Geboren ca. 27.05.2022. Zur Zeit noch in Spanien.

Jetzt suchen wir für diese 3 Kleinen ein tolles Zuhause. Sie sind sehr verspielt und verhalten sich Welpen-typisch.

Wer sich auf das Abenteuer Welpe einlassen möchte, findet auf unser Homepage www.wir-fuer-hunde-in-not.de weitere tolle Informationen und Fotos.

Wir vermitteln unsere Hunde deutschlandweit geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert (wenn medizinisch nichts dagegen spricht). Sie reisen mit EU-Heimtierausweis und Traces.

Es erfolgt eine Vor- und Nachkontrolle. Das Ausfüllen einer Selbstauskunft ist Voraussetzung. Zum Vertragsabschluss wird eine Schutzgebühr erhoben.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime