Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Vermietung Zimmer möbliert, unmöbliert

Leipzig-Plagwitz! ZIMMER nach Sanierung frei ab 01. 10. 19!

€ 280,-
Festpreis
Leipzig-Plagwitz ZIMMER nach Sanierung frei
größere Bilder
Standort:
D-04229 Leipzig Plagwitz
Anzeige:
252714309
Datum:
08.07.2019
Anzeigentyp:
privates Angebot
Leipzig-Plagwitz: 1 Zimmer, Wohnfläche 17,00 qm, Provisionsfrei. Leipzig-Plagwitz! ZIMMER nach Sanierung frei!

OBJEKTBESCHREIBUNG:
Das Mehrfamilienhaus (Bj. um 1900) wurde liebevoll und umfangreich nach energieeffizienten Gesichtspunkten in 2017saniert. Durch Wärmedämmung und neuer Technik sparen Sie bei üblichen Kosten für Heizung und Warmwasser! Auf dem Innenhof befindet sich ein Grillplatz sowie Stellmöglichkeiten für Fahrräder. 4 Garagen sind ebenfalls auf dem Grundstück vorhanden.

AUSSTATTUNG:
teilmöbliertes Zimmer (ca. 17m2) im Erdgeschoss (0001) zu vermieten:

- 1 Zimmer
- 1 Kochnische, 2 Kochplatten, Kühlschrank
- 1 Flur
- 1 Tageslichtbad, WC, Dusche
- Böden: Fliesenboden (hochwertig, großformatig), Laminat (Eiche Sylt)
- Wände: verputzt
- 3er WG
- Heizung zentral
- zweiflügelige Fenster und Balkontür (in Zimmer 3)
- Wohnräumen mit TV / WLAN Anschluss
- Innenhof mit Fahrradabstellplatz, Grillplatz
- Garagen/Stellplatz mietbar
- Mindestmietdauer 12 Monate

Besichtigung täglich 19:00 möglich.

LAGEBESCHREIBUNG:
Plagwitz ist ein Stadtteil von Leipzig. Bis zu seiner Eingemeindung 1891 war der Ort eine selbständige Gemeinde, heute ist Plagwitz gemäß der kommunalen Gliederung Leipzigs ein Ortsteil imStadtbezirk Südwest. Er liegt ungefähr 3 Kilometer westlich des Stadtzentrums und grenzt im Norden an Lindenau, im Osten an Schleußig, im Westen an Neulindenau und im Süden an Kleinzschocher.
Das Objekt befindet sich in der Nähe der neu errichtetenSchwimmhalle (Sportbad an der Elster) und dem Leipziger Volkspark mit Freibad (Freibad Kleinzschocher) und Stadion. Über die ``grüne Passage`` an der Weißen Elster kann man bis ins Zentrum, die Südvorstadt, nach Connewitz und sogar bis nach Markkleeberg an den Cospudener See gelangen.
Das Gebietszentrum ist der ``Adler``, die Kreuzung von Antonien- und Zschocherscher Straße, in deren Umfeld sich verschiedene Ladengeschäfte und gastronomische Einrichtungen angesiedelt haben. Hier finden Sie auch Schulen und Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Kulturelles Highlight des Viertels bildet die wiedereröffnete Schauburg mit anspruchsvollem Programmkino.

Verkehrsanbindung: Bus (60, N3) und Straßenbahn/Tram (1, 2, 3, 13) in 1 Minute Entfernung
Infrastruktur: Einkaufsmöglichkeiten, Schule, Kino, Schwimmbad direkt in der Nähe.
Ansprechpartner: Herr Friedrich.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Vermietung Zimmer möbliert, unmöbliert